Integration for Oracle eBusiness Suite

Mit der Integration for Oracle E-Business Suite haben Ihre Mitarbeiter Zugriff auf die OnBase-Dokumente, die zu ihren Unternehmenstransaktionen gehören, und das direkt von ihren Oracle-Symbolleisten aus. Sie können mit dieser Lösung Ihre Investition in Ihr Enterprise-Resource-Planning-System (ERP) voll ausnutzen, und Ihre Mitarbeiter müssen nicht mehr an mehreren Orten nach den Informationen suchen, die sie für ihre Transaktionen benötigen. Da alles direkt im Oracle-Fenster zur Verfügung steht, sind die Bearbeitungs- und Reaktionszyklen kürzer, ohne dass zusätzliche Schulungskosten anfallen.

Eine manuelle Indexierung eingescannter oder importierter Dokumente ist nicht erforderlich, denn OnBase kann auch Oracle-Daten nutzen und automatisch Werte aus Oracle abrufen. Die Integration for Oracle E-Business Suite synchronisiert alle Informationen auf Ihrem System, sodass Ihre Mitarbeiter weniger Zeit für die Verwaltung von Daten, Dokumenten und Prozessen aufwenden.

Mit OnBase sind Informationen und Dokumente, die mit einer Transaktion zusammenhängen, direkt vom ERP-System aufrufbar. E-Mails, eingescannte Bilder, elektronische Dokumente, Formulare und alle Informationen, die zur Verarbeitung von Transaktionen erforderlich sind, sind direkt über das System greifbar. Während der Erfassung ruft OnBase automatisch Werte aus den Transaktionsdaten ab, macht dadurch die manuelle Dokumentindexierung überflüssig und verkürzt die Unternehmensprozesszyklen. Viele OnBase-ERP-Integrationen liefern Aktualisierungen in Echtzeit, damit beide Systeme immer die identischen, aktuellen und vollständigen Informationen enthalten.

Führend im Bereich des ECM