OnBase-Sicherheit

Inhalte auf sichere Weise speichern und schützen

OnBase bietet eine Reihe von Sicherheitsfunktionen, einschließlich integrierter Maßnahmen und zusätzlicher Sicherheitserweiterungen, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen im gesamten Lebenszyklus geschützt bleiben.

Sichere Berechtigungen

Die Benutzerrechte in OnBase sind einfach zu verwalten und stellen sicher, dass die Daten standardmäßig geschützt sind.

  • Die integrierten Benutzerrechte für Benutzer und Gruppen gestatten den entsprechenden Benutzern Zugriff auf genau festgelegte Ebenen, und zwar bis hin zu einzelnen Dokumenten.
  • Single-Sign-on mit NT- oder LDAP-Authentifizierungsprotokollen erleichtert Ihnen die Verwaltung Ihrer Sicherheitsrichtlinien.
  • Berechtigungen müssen explizit gewährt werden, da standardmäßig kein Zugriff gewährt wird. Dies reduziert das Risiko des unbeabsichtigten Gewährens von Zugriff auf die verkehrten Daten.

Sicher im Ruhezustand, bei der Übertragung und auf Benutzergeräten

Die leistungsstarke Verschlüsselung gewährleistet, dass Ihre wichtigen Daten in folgenden Situationen geschützt bleiben:

  • Im Ruhezustand: Die Verschlüsselung in der Datenbank und auf Dateiservern schützt sensible Daten selbst bei unbefugtem Zugriff oder bei einem Angriff auf den Server.
  • Bei der Übertragung: Die Transport Layer Security (TLS) schützt die Daten beim Zugriff aus dem Internet und kann auch Daten bei der Übertragung zwischen Servern schützen.
  • In Verwendung: Daten auf Mobilgeräten, Tablets und Laptops sind verschlüsselt, um sicherzustellen, dass die Informationen nicht gefährdet werden, wenn eine unbefugte Person versucht, direkt auf die Festplatte zuzugreifen.

Maskierung und Schwärzung schützt sensible Daten

Selbst wenn Benutzern Zugriff auf bestimmte Dokumente gewährt wird, enthalten die Inhalte oftmals Metadaten und/oder Informationen, die der entsprechende Benutzer nicht sehen soll. OnBase steuert dies wie folgt:

  • Maskierung: Die konfigurierbare Maskierung verhindert, dass den unbefugten Benutzern bestimmte Datenfelder angezeigt werden, die in OnBase-Attributen gespeichert sind.
  • Schwärzung: Die Dokumente in OnBase können automatisch im Einklang mit Geschäftsregeln oder manuell durch die Benutzer selbst geschwärzt werden. Bei der Schwärzung vertraulicher oder sensibler Informationen erstellt OnBase permanent geschwärzte Dokumente und speichert sie als separate Dateien. Die Benutzer, die nur Zugriff auf die geschwärzten Dokumente haben, erhalten niemals Zugriff auf die Daten, die permanent entfernt wurden. 

Sie möchten mehr über die Stärken der OnBase-Plattform erfahren? Klicken Sie hier.

Produktbroschüre