Schnelle Anwendungsentwicklung

Nutzen Sie OnBase zur schnellen Konfiguration von inhaltsgesteuerten Geschäftsanwendungen

Die einzige Konstante beim Wandel des Geschäftsumfelds ist die Tatsache, dass Unternehmen stets Software einführen, um ihre Prozesse zu optimieren und Effizienz zu steigern. Allerdings geht mit der stetig ansteigenden Anzahl von Anwendungen auch das Problem der Datensilos einher. Es muss mit benutzerdefiniertem Code gearbeitet werden, um diese Silos zu integrieren, und es müssen mehrere Systeme verwaltet und aktualisiert werden.

 OnBase ist eine Konfigurationsplattform, auf der Anwendungen schnell und mit wenig Code entwickelt werden können. Kostspielige benutzerdefinierte Codierung und der Einsatz verschiedener Lösungen von unterschiedlichen Anbietern können damit weitgehend vermieden werden. Mit OnBase können Sie nicht unterstützte oder veraltete Datenbankanwendungen wie Access und Lotus Notes ersetzen und gleichzeitig Lücken in der Funktionalität Ihrer Branchensysteme schließen. Befähigen Sie Ihre IT-Mitarbeiter und unterstützen Sie dabei ein Spektrum an inhaltsgesteuerten Lösungen auf einer einzigen Plattform. Beginnen Sie zunächst mit der Erfassung von Daten und perfektionieren Sie Ihre Anwendungen im Laufe der Zeit, indem Sie Muster und Optimierungsbereiche aufdecken.

Nutzen Sie die systemeigenen Funktionen der Plattform zur Erweiterung Ihrer Anwendungen

Mit der OnBase-Plattform können sowohl Dokumente als auch Prozesse und Daten verwaltet werden. Sie können die systemeigenen Funktionen der OnBase-Plattform (u. a. Enterprise-Content-Management (ECM), Case-Management, Business-Process-Management (BPM), Erfassung und Integration) zur Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen verwenden, die Ihre aktuellen Geschäftsbedürfnisse erfüllen und gleichzeitig einfach an künftige technologische Anforderungen angepasst werden können.

Nutzen Sie OnBase im Rahmen Ihrer übergreifenden Anwendungsstrategie

Mit OnBase als Bestandteil Ihrer Anwendungserstellungsstrategie erreichen Sie Folgendes:

  • Statt Code erstellen Sie gleich die Anwendung selbst: Die mit einem Mindestmaß an Code arbeitende Struktur bietet Ihnen die Möglichkeit, Geschäftsanwendungen per Mausklick so schnell zu konfigurieren, wie dies von den Anwendern erwartet wird, wobei Sie gleichzeitig auch die Anforderungen des Unternehmens bezüglich Governance und Kontrolle erfüllen. Zur Erstellung und Erweiterung von OnBase brauchen Sie weder Datenbankadministrator noch Entwickler zu sein. Da die Lösungen mithilfe von Kontrollkästchen, Optionsschaltflächen und Dropdown-Menüs konfiguriert und verändert werden, wird die kostspielige, zeitaufwendige und schwer zu pflegende Codierung und Scripterstellung auf ein Minimum beschränkt.
  • Sie minimieren den IT-Wildwuchs: Da die Anwendungen auf einer einzigen OnBase-Plattform erstellt werden, erzielen Sie eine drastische Reduzierung der Anzahl an Datensilos und verschiedenen Lösungen, die Sie unterstützen, ganz gleich, ob Sie OnBase vor Ort oder in der Cloud bereitstellen. Darüber hinaus lässt sich OnBase nahtlos in Ihre anderen wichtigen Anwendungen integrieren, um den Nutzwert Ihrer Investitionen zu steigern und Ihre IT-Umgebung zu rationalisieren.
  • Sie gehen wirkungsvoll auf die Anforderungen des Geschäfts ein: Sorgen Sie für die schnelle Bereitstellung von Anwendungen mit stabilen gebrauchsfertigen Funktionen. Expandieren, modifizieren und optimieren Sie die Anwendungen dann, um komplexe Prozessanforderungen oder neue Bedingungen leicht zu erfüllen. Stimmen Sie die Lösungen auf bestimmte Geschäftsanforderungen ab, ganz gleich, ob es sich dabei um eine einzelne Abteilung oder Ihr gesamtes Unternehmen handelt. 
  • Sie schaffen schneller Mehrwert: Da Sie zeitraubende, kostspielige benutzerdefinierte Codierung und mehrere Nischenanbieter möglichst vermeiden, reduzieren Sie die gesamten Betriebskosten und erzielen schneller Nutzen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Funktionen der OnBase-Plattform zu erfahren, die Ihnen bei der Konfiguration von Anwendungen zur Verfügung stehen.