Daten, Kommunikationen und Aktivitäten

Wenn Sie Ihre Unternehmensprozesse modellieren, sollten Sie sich überlegen, wie Sie zugehörige Aktivitäten, z. B. Telefonate, E-Mails und Unterhaltungen künftig verfolgen und verwalten wollen.

Wenn diese Aktivitäten nicht sichtbarer Bestandteil des Prozesses werden, kann niemand erkennen, warum sich der Prozess ggf. verzögert, und Entscheidungen können weder unterstützt noch nachvollzogen werden.   

Case-Management ist nur dann effektiv, wenn das gesamte Spektrum der Aktivitäten zu jeder Transaktion direkt mit den Unternehmensprozessen verknüpft wird, damit ein zusammenhängendes Informationsbild vorliegt.

In OnBase lassen sich elektronische „Haftnotizen“ an Dokumente anfügen, um geringe Informationsmengen und Aktivitäten, die die einzelnen Dokumente betreffen, auf sehr einfache und wirksame Weise zu verfolgen.   

Mit den folgenden Tools können Sie ganze Lösungen erstellen, um Unternehmenstätigkeiten und Interaktionen zu verfolgen, die mit Ihren Dokumenten verbunden sind.

Collaboration

Alle an der Unternehmenstransaktion Beteiligten würden davon profitieren, ihre Unterlagen an einer einzigen Stelle vorzufinden.

Mit OnBase können Sie Gespräche, die zu Unternehmensentscheidungen führen, gemeinsam mit allen zugehörigen Inhalten verwalten und so die mit einer unvollständigen oder fehlerhaften Dokumentation der Kommunikation einhergehenden Kosten minimieren. Sobald Sie das Problem als Ganzes sehen, können Sie leichter zu einer Lösung kommen.

WorkView

Oft müssen Fallakten oder neue Prozesse verwaltet werden, die nicht in Ihr altes System passen. Sie haben jedoch möglicherweise nicht die technischen Ressourcen, um schnell die benutzerdefinierten Lösungen zu erstellen, die Sie brauchen.

Mit OnBase können Sie Ihre Telefonate, E-Mails und andere Unternehmensdaten verfolgen, indem Sie mit nur wenigen Mausklicks benutzerdefinierte Anwendungen erstellen, die speziell auf die Bedürfnisse einzelner Benutzer, Abteilungen oder der gesamten Organisation ausgerichtet sind. Darüber hinaus können Sie Ihre Daten gemeinsam mit allen zugehörigen Dokumenten speichern und wichtigen Entscheidungsträgern Angelegenheiten als Gesamtbild vorlegen.

Statt mit Kalkulationstabellen zu arbeiten, können Sie nun anhand der in OnBase selbst erstellten, benutzerdefinierten Anwendungen effektiver kommunizieren.

WorkView Integration für Microsoft Outlook

Das Erstellen von benutzerdefinierten Anwendungen, die auf kritische Unternehmensdaten zugreifen, erfordert in manchen Fällen viel Schulungsaufwand und belastet Ihre Mitarbeiter. Mit OnBase erfolgt der Zugriff auf die erforderlichen Daten und Inhalte direkt von der E-Mail-Anwendung aus, die bei Ihren Mitarbeitern stets offen ist. Dies minimiert den Schulungsaufwand.

Mit OnBase können Ihre Benutzer direkt innerhalb von Microsoft Outlook mit den Unternehmensdaten arbeiten. Dies führt zu einer erheblichen Produktivitätssteigerung bei den Mitarbeitern, da sie nicht mehr in mehreren Anwendungen nach Informationen zu suchen brauchen. Mit einem einzigen Mausklick in Outlook haben die Mitarbeiter Zugriff auf Dokumente, Daten und Prozessaufgaben in OnBase und können zudem weitere Unterlagen und Daten einsehen, die im Rahmen der E-Mail-Korrespondenz mit dem Kunden anfallen.

Mit OnBase können Sie über die Outlook-Schnittstelle alle Ihre Informationen auffinden.