Integration für Guidewire PolicyCenter

Gesteigerte Effizienz mit der OnBase-Integration für Guidewire PolicyCenter

Wie erledigen Risikoprüfer ihre Aufgaben besonders gut? Sie benötigen Erfahrung in Kombination mit den richtigen Tools, mit denen sie Risiken effektiv prüfen, Optionen beurteilen und alle mit einer Einreichung zusammenhängenden Dokumente begutachten können. Im Idealfall erfolgt der Zugriff über eine einzige benutzerfreundliche Oberfläche. Je mehr Informationen zur Verfügung stehen, umso zufriedener und produktiver sind sie. Dies – und mehr – kommt den Risikoprüfern mit der OnBase-Integration für Guidewire PolicyCenter zugute.

Die Integration von OnBase in Guidewire PolicyCenter ergänzt und erweitert die Funktionen beider Systeme und bietet damit eine optimale Benutzererfahrung. Die Benutzer greifen über die ihnen vertraute PolicyCenter-Oberfläche auf die in OnBase gespeicherten Dokumente zu. Die Aktivitätsdatensätze in PolicyCenter können automatisch von OnBase heraus erstellt werden. Dies spart den Risikoprüfern Zeit, damit sie sich wichtigeren Aufgaben zuwenden können. Und zur Automatisierung von Geschäftsprozessen ruft OnBase aufgrund der Aktivitäten in PolicyCenter Begleitprozesse auf, beispielsweise Korrespondenz oder Anträge auf Begleitunterlagen usw. 

Einige technische Vorteile der OnBase-Integration für Guidewire PolicyCenter:

  • Per Mausklick konfigurierbare Komponenten ermöglichen eine direkte Konfiguration ohne Code und ohne API-Programmierung
  • Eine Integrationsmethode, anhand derer Kunden ihr PolicyCenter-System unabhängig von ihren OnBase-Upgrades aufrüsten können, damit die Verbindungen auch bei unterschiedlichen Versionen von OnBase und PolicyCenter funktionieren.
  • Robuste, fehlertolerante Infrastruktur, die anhand von OnBase Enterprise Integration Server erstellt wurde. Die Grundlage für die fortschrittliche Nachrichtenbus-Architektur bildet Microsoft Biztalk.