Hyland Software ernennt Bill Priemer zum Chief Executive Officer

Hylands COO steigt zum CEO auf und ist bereit, das Softwareunternehmen zu leiten und in neue Höhen zu führen

CLEVELAND – 18. Januar 2013 – Hyland Software, ein anerkannter Marktführer im Enterprise Content Management (ECM), hat Bill Priemer zum Präsidenten und Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Priemer ersetzt A.J. Hyland, der letzte Woche nach 20-jähriger Tätigkeit sein Ausscheiden aus dem Unternehmen bekannt gab.

Priemer, der bisherige Chief Operating Officer (COO) von Hyland, ist seit 15 Jahren bei dem Unternehmen. Priemer sagte, er fühle sich geehrt durch die Unterstützung, die er vom Vorstand und den Mitarbeitern des Unternehmens erfahren habe. „Für mich ist es spannend, den von A.J. erzeugten Schwung mitzunehmen und Hyland Software in eine glänzende Zukunft zu führen.“

Als CEO von Hyland will Priemer den bisherigen Unternehmensfokus – die Entwicklung innovativer Produkte und das Vordringen in neue Märkte – beibehalten. „Gemeinsam mit dem Führungsteam haben wir einen Strategieplan geschaffen, um Hyland, mit dem optimalen Portfolio an Produkten, Lösungen und Dienstleistungen, zu einem dominierenden Unternehmen auf dem ECM-Markt zu machen.“

„Bill ist ein großartiger Unternehmensführer und genau die richtige Wahl, um Hyland Software in das nächste Kapitel seines Bestehens zu führen“, sagte A.J. Hyland, ehemaliger CEO von Hyland Software. „Sein Tatendrang und seine fundierte Branchenkenntnis werden Hyland zu weiterem Wachstum verhelfen und es dem Unternehmen ermöglichen, neue Herausforderungen anzunehmen, um für Organisationen weltweit zum ECM-Anbieter der Wahl zu werden.“

„Seit über einem Jahrzehnt hatte ich das Vergnügen, an der Seite von A.J. Hyland zu arbeiten – einer herausragenden Führungspersönlichkeit und einem beeindruckenden Beispiel für die Eigenschaften, die ein CEO verkörpern sollte“, sagte Priemer. „Ich habe viel von A.J. gelernt und werde weiterhin zu den Werten und Versprechen stehen, die wir unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern in unserem Bestreben gemacht haben, eine herausragende Unternehmungslösung zu entwickeln und einen Kundendienst von Weltklasseniveau anzubieten.“

Über Hyland Software

Seit mehr als 20 Jahren bedient Hyland Software den Bedarf von Unternehmen für Dokumenten- und Prozessmanagement mit der ECM (Enterprise Content Management) Lösung OnBase. Bei seiner Entwicklung durch ständige Produktinnovationen bleibt OnBase immer auf die Automatisierung von Geschäftsprozessen ausgerichtet, die von Dokumenten, Inhalten und Menschen abhängen, um die höchste Effizienz gewährleisten zu können.

Über 11.000 Kunden weltweit profitieren von der umfassenden und flexiblen OnBase Lösung, die je nach Bedarf erweiterbar und auf die speziellen Anforderungen jeder Abteilung der Unternehmen zugeschnitten ist. Die Möglichkeit, eine ECM Lösung mit dem eigenen Unternehmen wachsen zu lassen, begeistert unsere Kunden nach wie vor und spiegelt sich nicht nur in Hylands jährlichem zweistelligem Wachstum, sondern auch in einer Kundentreue von über 98% wider. Weitere Informationen über die ECM-Lösungen von Hyland Software finden Sie Hyland.com/de.

PR- Kontact